[VB] Damen II entführen 3 Punkte aus Kremmen

Kremmener SV – electr. Hohen Neuendorf II  1:3  
Sätze: 25:15, 15:25, 16:25, 24:26
Die Gastgeber begannen stark, es lief alles zusammen, die Gegner machten zu viele Eigenfehler. Im 2. Satz wandte sich das Blatt, Kremmen kamen mit den druckvollen Aufschlägen schlecht zurecht und ließ Hohen Neuendorf ihr Spiel machen. Der 3. Satz zeigte ein ähnliches Bild, bei 5:11 und 11:24 schien der Satz verloren, aber die Gastgeber kamen noch bis auf 16 Punkte heran, ehe electronic den Sack zumachte. Im 4. Satz konnten die Gastgeber ihre Aufholjagd des 3. Satzes weiterführen (6:1), die Gäste holten aber Punkt für Punkt auf, es war ein Kopf an Kopf Rennen. Eine kritische Schieri-Entscheidung dämpfte den Heimsechser in der Konzentration, trotz eines Satzballes zog Hohen Neuendorf am Ende durch und erkämpfte sich den Sieg.

– KSV