[VB] Damen III verlieren knapp

VSV Gransee Löwenkids – elec. Hohen Neuendorf 3   3:1
Sätze: 24:26, 25:16, 25:22, 25:23
Ein holpriger Start der jungen VSV-Mädels bei ihrem ersten Auftritt in der 2. Kreisklasse. 20 Minuten vor Beginn war Hohen Neuendorf noch nicht in Sicht. Durch zwei Unfälle bzw. Staus kamen sie erst nach Spielbeginn an. Beide Teams traten mit jungen Spielerinnen an. Wie erwartet entschieden die Aufschläge über den Sieg, was in dem Altersbereich völlig normal ist. Konzentriert suchten die Gäste in der Feldabwehr nach ihrer Abstimmung. Gransee fand dagegen keine Harmonie, verursachte viele Eigenfehler und geriet in Satzrückstand. In Satz 2 schlugen die Löwenkids prächtig auf, Annalena setzte die Gäste mit starkem Aufschlag unter Druck und Michelle verwandelte am Netz souverän. In den Sätzen 3+4 gab es viele Fehler in Aufschlag und Angriff auf beiden Seiten. Zum Schluss waren die Gastgeber die glücklichen Sieger, da ihnen die wenigsten Fehler unterliefen.

– KSV